Christian Kabuß 2018

Christian Kabuß – Malerei und Zeichnung 

26.01. – 10.03.2018

Zur Eröffnung unserer 1. Ausstellung 2018 laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

» Einladungskarte Christian Kabuß

Das Galeriejahr beginnt mit einer starken künstlerischen Position direkt aus der Mecklenburgischen Schweiz: Mit Christian Kabuß. Seine tiefschichtigen, von der Gegenständlichkeit wegführenden Bilder sind mit allen Sinnen, dem ganzen Körper empfundene, ursprünglich umgesetzte Wahrnehmungen. Der gebürtige Ludwigsluster diplomierte an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee und war Stipendiat an der Accademia di Belle Arti di Venezia. Freischaffend in Berlin und Budapest, kehrte er 2010 nach Mecklenburg zurück und lebt mit seiner Familie in Altkalen. Themen sind Stadträume, Landschaften, aber auch die Dualität von Malerei und Musik nicht nur im Bild. Und so wird Christian Kabuß am 23. Februar 2018 auch ein Pianokonzert in der Galerie geben.

 

Pianoabend 2018

PIANOABEND

mit dem Pianisten Christian Kabuß 

23. Februar 2018 um 19.00 Uhr

Die Galerie hat jetzt auch ein Piano. Der erste, der dem Instrument offiziell schöne Töne entlockt, ist der Maler Christian Kabuß. Der Maler? So, wie viele Künstler, verfügt auch der Altkalener über verschiedene musische Begabungen – und so musiziert er auch. Bei dem Pianokonzert, das Christian Kabuß begleitend zu seiner Personalausstellung in der Teterower Galerie gibt, wird er neben seinen Gemälden auch flüchtige, gleich wieder verklingende Kunstwerke schaffen: An diesem besonderen Abend improvisiert er nämlich zu seinen tonigen Bildern. Seien Sie also gespannt und entspannt zugleich – denn es wird sich um „schöne“, wohlklingende Töne handeln, wie der Künstler verspricht.