05. 11. 2016 – Anfang Januar 2017

Kunstwinter Werkschau mit 99 Künstlern aus Mecklenburg Vorpommern

kunstwinter-banner

Die diesjährige traditionsreiche Ausstellung „Kunstwinter“ rückt das vielschichtige Thema „Märchen“ in den Mittelpunkt. Die Ausstellungseröffnung findet Samstag, den 5. November in der Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr in der Galerie Teterow statt.

Einladungskarte

Es werden unter anderem Arbeiten von Rando Geschewski zu sehen sein, deren Motive sich an „Alice im Wunderland“ orientieren. Max Grimm präsentiert neue Farbradierungen, die den Betrachter in den Bann seiner märchenhaften Traumwelten ziehen. Weiterhin werden Abreiten von Sabine Naumann ausgestellt, die die Ästhetik des Weiblichen einzufangen versucht.

Die diesjährige Schmuckkollektion wird von der belgischen Designerin Angelika Panten zusammengestellt. Die Schmuckstücke erstrahlen ganz im Glanze der arabischen Märchenwelt aus „Tausendundeine Nacht“.

Neben dem weihnachtlich hergerichteten Ambiente und frischem Glühweinduft bietet die Ausstellung die richtige Einstimmung auf die vorweihnachtliche Zeit. Abseits jeglicher Alltagshektik erschaffen die Mitarbeiter der Galerie Teterow e.V. einen Raum der Erholung und Ruhe für jeden Besucher, der sich danach sehnt.

Aufgrund der Vielzahl der ausstellenden Künstler wird es eine sehr enge Auswahl ihrer Werke geben, womit zum einen eine hohe Qualität und zum anderen eine große Vielfalt einhergeht. Es werden Arbeiten aus allen Genres der Malerei/Graphik, Skulptur/Plastik, Keramik, Schmuck, Glas, Textilgestaltung und Federschmuck zu sehen sein.

kunstwinter-hompage