08. 07. – 03. 09. 2016

„Sommergäste“

Gemeinschaft Wismarer Künstler und Kunstfreunde e.V.

Wilko Hänsch, TO Helbig, Olaf Hoppe, Angelika John, Rainer Kessel, Dietrich Klein, Jan Witte-Kropius, Britta Matthies, Anna Martha Napp, Monika Ringat, Bernadette Maria Roolf, Wolf-Dieter Pfennig, Hans W. Scheibner, Klaus-Dieter Steinberg, Susanne Tonn, Henry Walinda, Horst Wendt, Bernt Wilke, Karin Zimmermann

Grafik / Malerei / Zeichnung / Plastik / Skulptur / Keramik / Schmuck

wismarer-kuenstler-ausstellung-galerie-teterow

Die Künstler der „Gemeinschaft Wismarer Künstler und Kunstfreunde e.V.“ präsentieren zum Thema „Sommergäste“ ihre neusten Arbeiten in den Räumlichkeiten des Kunstvereins Teterow e.V. Die Ausstellungseröffnung findet am 8. Juli um 19.30 Uhr in der Galerie Teterow statt.

Einladungskarte

VERLASSENES-HAUS-IN-MECKLENBURG2013-teterow
Karin Zimmermann, Verlassenes Haus in Mecklenburg

Die Wismarer Künstler schaffen mit ihrer jeweils speziellen Technik unverwechselbar Eigenes, das sich jedoch in einer übergeordneten Thematik der mecklenburgischen Landschaftsdarstellungen gemeinsam präsentieren lässt. Der kreative Blick auf die Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns  verspricht nicht nur zahlreiche Abwechslung und Vielfältigkeit, sondern rückt die naturbelassenen Schauplätze und weitestgehend unbekannten aber dennoch sehenswerten Orte in den Fokus. Der Ausstellungstitel „Sommergäste“ soll den Querschnitt der neusten Arbeiten und die Naturverbundenheit mit Mecklenburg-Vorpommern am besten beschreiben und richtet sich an alle Naturliebhaber, die sich von den Arbeiten der Künstler beeindrucken lassen möchten.